Lysos

Lysos - ein Bergdorf mit historischem Flair.

Lysos ist ein traditionelles Bergdorf im Bezirk Paphos, Zypern. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Lysos mit seinen etwa 200 Einwohnern liegt auf einer Höhe zwischen 500m und 600m und bietet traumhafte Ausblicke auf die Akamas Halbinsel, das Mittelmeer und auf die immergrünen Berge des Paphos Forest.

Was macht Lysos so liebenswert?

  • Gutes Klima mit ca. 320 Tagen Sonnenschein.
  • Bergdorf mit sauberer Luft in einer schönen Landschaft.
  • Fantastische Aussichten auf Berge und Meer.
  • Freundliche und hilfsbereite Menschen.
  • Erschwingliche Lebenshaltungskosten.
  • Fülle von Fauna und Flora.
Bild aus Februar 2016
Im Februar verwandelt sich die Landschaft rund um Lysos in ein Blütenmeer der Mandelbäume Bild aus April 2016
Blick über Lysos hinweg bis zur Akamas Halbinsel und zum Mittelmeer.
Strassenkarte Lysos
In der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts wuchs das Dorf beständig und erreichte 1946 mit 659 Einwohnern den Höhepunkt. Danach begann die Abwanderung in die Städte und viele Menschen wanderten nach Südafrika und Australien aus. Im Jahre 2001 war mit gerade noch 158 Einwohnern der Tiefpunkt erreicht. Heute liegt die Einwohnerzahl wieder knapp über 200. Zu dem Anstieg trägt auch der Zuzug von Ausländern aus England und Deutschland bei.
Weitere Informationen: